Zum Einkaufen von frischen Lebensmitteln, aber auch von Kleidung, Möbeln oder Küchenutensilien empfehlen wir die vormittäglichen Wochenmärkte der Umgebung. Der größte Markt ist der in Ostuni. Er findet immer samstags statt. Hier kann man mit etwas Glück auch hochwertige Kleidung zu günstigen Preisen finden. Besonders idyllisch ist der Wochenmarkt in Carovigno (dienstags). In San Michele findet der Markt immer am Donnerstag statt. Reguläre Supermärkte gibt es natürlich auch. Für sie gilt wie für alle Geschäfte, dass sie über Mittag (etwa von 13-17 Uhr) ebenso geschlossen haben wie am Donnerstag nachmittag. Wer Weine und andere Leckereien aus der Region einkaufen möchte, tut das am besten in der „Cooperativa de Laurentis“ (Via Prof. Pietro De Laurentis, Ostuni, Tel.: +39 0831 331140). Ist man des Italienischen mächtig, sollte man sich von den gut informierten und sehr freundlichen Mitarbeitern beraten lassen. Etwa von Juni bis September finden dort regelmäßig Weinproben statt, bei denen einzelne Weingüter der Region vorgestellt werden. Käse, vor allem den leckeren, frischen Ricotta, gibt es in den sog. Caseifici (z.B. in der Caseificio Masi, Via Mazzini, 195/199, Ostuni, Tel.:+39 0831 303344).